Category

Tipps

Dhal (Indisches Linsengericht), vegan

Heute verrate ich euch, wie ich mein Dhal zubereite. Das Rezept ist eine Art Eigenkreation, bei der ich auch die 5-Elemente-Küche berücksichtige. Deswegen ist es auch kein typisch indisches Rezept, sondern eher die westliche Variante. Dhal (Indisches Linsengericht), vegan Zutaten Zubereitung Berglinsen 1/2 Zwiebel, fein gewürfelt 1 Prise Zimt 1 Prise Paprikapulver 1 Prise Cumin…

TCM-Grundlagen

In diesem Beitrag geht es um die Grundlagen der TCM-Ernährung. Die Traditionelle Chinesische Medizin basiert auf fünf Säulen: der Arzneimittellehre, der Akupunktur und der Moxibustion, dem Qigong, der Massagekunst Tuina sowie der Ernährungslehre. Ich beschäftige mich im Folgenden nur mit der Ernährungslehre. Das Tolle an der Fünf-Elemente-Ernährung ist, dass sie Essen als Medizin betrachtet und…

New-York-Marathon-Siegerin ist keine HCLF-Veganerin | Mission Statement

Als ich neulich beim Frühstücken Spiegel Online las, dachte ich, ich sehe nicht richtig: Shalane Flanagan ist nicht nur seit 40 Jahren die erste Frau, die den New York Marathon gewonnen hat, sondern spricht sich auch offen für die Mischkosternährung aus. Unter anderem isst sie Müsli mit Joghurt zum Frühstück, Rühreier und auch verschiedene Fleischsorten. Und…

Ich bin bei ProVeg

Ich bin sehr stolz darauf, ProVeg International (vormals: Vebu) beim Lektorat seines Magazins unterstützen zu dürfen. Die Arbeit macht mir großen Spaß und ich freue mich sehr darüber, dass ich meine Erfahrung als Lektorin bei ProVeg für einen guten Zweck einsetzen kann. Hier geht es zur aktuellen Ausgabe (Winterausgabe 2017/2018). Ihr bekommt das Magazin, wenn ihr ProVeg-Mitglieder seid.

Zwiebeln und Knoblauch – oder lieber nicht?

Ich bin jemand, der der Wirkung einzelner Lebensmitteln gerne mal nachrecherchiert. Das mache ich spätestens seit ich mich mit der Ernährungslehre der Traditionellen Chinesischen Medizin beschäftige. Mit der Wirkung von Zwiebeln und Knoblauch habe ich mich aber erstmalig beschäftigt, als ich im vergangenen Sommer einen Krishna kennengelernt habe, der außerhalb des Krishna-Tempels lebt und den…

Vorsicht vor Overnight Oats!

Auf Harper’s Bazaar gibt es aktuell einen Artikel über Overnight Oats. An diesem Beispiel sieht man mal wieder, wie sehr wir es gewohnt sind, wichtige Entscheidungen über unser Leben auszulagern und das Leben eines Anderes zu leben. Wenn es dabei nur ums Wählen ginge, wäre es ja nicht so schlimm. Aber beim Essen, einem sehr…